Iss dich gesund!

Iss dich gesund! · 08. Juni 2018
Trotz meiner Liebe zu Kohlenhydraten, tierischen Produkten und Rieslingschorle habe ich für mich einen Weg gefunden, gesünder zu leben. Ich erzähle hier meine Geschichte, die nur als Anregung, nicht als Anleitung zu verstehen ist. Lebe achtsam, aber ohne Zwang und ohne Verzicht!

Iss dich gesund! · 27. Mai 2018
Umstellung auf „gesund“, ohne zu leiden: Das funktioniert nur ohne Zwang und ohne Verzicht. Aber wie finde ich da einen Weg? Und was lässt uns immer wieder scheitern? Was genau ist eigentlich gesundes/ungesundes Essen? Was darf ich denn überhaupt noch???

Iss dich gesund! · 19. Mai 2018
Hier kommt mein zweites Lieblingsrezept: Diese Mayo war DIE Entdeckung für mich! Sie schmeckt einfach fantastisch, und ist je nach Zubereitung kaum von einer „richtigen“ Mayonnaise zu unterscheiden. Kurz über den Gesundheitsaspekt: Diese Almonaise ist super-gesund (viele wertvolle Omega-3-Fettsäuren und pflanzliche Proteine), aber ein weiterer Vorteil ist, dass sich diese "eierlose" Mayonnaise problemlos über eine Woche im Kühlschrank hält.

Iss dich gesund! · 10. Mai 2018
Ich war (und bin) süchtig nach Brot, und der Ausdruck „Sucht“ ist nicht übertrieben. Es war einer meiner wichtigsten Schritte in die Gesundheit, diesen krankmachenden Müll durch das heilsame Flohsamenbrot zu ersetzen.

Iss dich gesund! · 13. April 2018
Ein kleiner Standmixer und Sprossengläser machen meine neue Sammlung an praktischen Küchenhelfern komplett. Nachdem ich die teuren Geräte wie Saftpresse, Hochleistungsmixer und Dörrautomat vorgestellt habe, wird es wieder günstiger...

Iss dich gesund! · 12. April 2018
Alles rund um den Trockenofen: Mit dem Dörrgerät lassen sich leckere Rohkost-Brote, Gemüse und Obst-Chips und vieles mehr zaubern. Alle möglichen Saaten können angekeimt und wieder getrocknet werden. Saft-Trester kann getrocknet und weiterverarbeitet werden. Ich erzähle von meiner Brotsucht und wie ich sie in den Griff bekommen habe.

Iss dich gesund! · 10. April 2018
Endlich gesund: die Vermeidung von Lebenswichtiges Chlorophlyll in Grassäften und grünen Smoothies werden dich von Krankheiten heilen und schützen. Smoothie oder Saft, das ist die Frage. Im dritten Teil werden dir kleine Küchenhelfer dir viel Freude bereiten. Zuerst stelle ich meine Saftpresse und einen Hochleistungsmixer vor.

Iss dich gesund! · 28. März 2018
Rohköstler beschäftigen sich intensiv mit sich, ihrem Körper und ihrer Gesundheit. Wir alle können viel von Rohköstlern lernen und von ihren Erfahrungen profitieren. Viele Deiner Krankheiten und Symptome wirst du dir plötzlich selbst erklären können. Du wirst spannende Sachen über deinen Körper lernen.

Iss dich gesund! · 23. März 2018
„Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“ (Arthur Schopenhauer) Rohkost und der Genuss: Mehr Lebensqualität und Lebensfreude durch mehr Wohlbefinden und Gesundheit. (Und damit meine ich die Gesundheit von Körper UND Geist!) Rohkost lässt sich gut in dein „altes“ Leben einbauen. Du darfst so bleiben, wie du bist, doch wenn du ein paar verstaubte und lästige Gewohnheiten dabei ablegst, kannst du doch nur gewinnen, oder?